- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Beim SV Union “schnuppern”

Einen guten Zulauf hat das Angebot der Mädchenfußballabteilung des SV Union Wessum am Freitag gefunden: Die Abteilung sucht Verstärkung für die Nachwuchsteams und bietet, bevor die Feldsaison wieder beginnt, ein Schnuppertraining an in der Sporthalle der Kaufmännischen Berufsschule, Kusenhook 4, am Kreisverkehr Ecke Kusenhook/Kivitstegge.

Beim ersten Termin hatten sich bereits 15 Mädchen und ein Junge eingefunden. Ein Dank gilt der Mädchenabteilung für die Organisation.Und wer beim ersten Termin keine Zeit hatte: Am nächsten Freitag, 14. März, startet Union noch ein Schnuppertraining für Jungen und Mädchen in der Kusenhook-Sporthalle Ahaus von 16 bis 18 Uhr. Unter dem Motto: “Früh übt sich, wer ein Meister werden will” können interessierte Kinder im Alter von ca. sechs bis zwölf Jahren daran teilnehmen.

Beim SV Union Wessum sind die besten Voraussetzungen für ein optimales Training gegeben. Das Training ist mit System auf das jeweilige Mädchenalter abgestimmt. Alles Praktische wie Theoretische rund um den Fußballsport wird beim SV Union beigebracht.
Infos beim Mädchenfußballobmann Anton Hüßler, Tel.  01 77 / 1 44 72 02.
Alle Mannschaften im Bild:

 


» Zurück

Aktuelles

NRW-Meister hütet das Union-Tor

Patrick Walfort, Schwergewichts-Boxer vom Boxzentrum Münster (früher beim TV Vreden) und Torhüter des SV…

 

Echte Standortbestimmung

Für die Fußballer des SV Union I gibt es bei den Ahauser Stadtmeisterschaften –…

 

Union-Teams nicht in den Geldrängen

Im Fairplay-Wettbewerb des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld, in dem die “Karten”, Strafen und Ordungsgelder der Saison…

 

Neue Gesichter für die Fussballerinnen

Drei “neue Gesichter” warten auf die Landesliga-Fußballerinnen des SV Union in der Saison 2017/18:…