- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Für Union am Ball – die “Arbeitszeugnisse” der Kicker (Teil 2)

Die Fußballerinnen des SV Union Wessum haben sich nach acht Spieltagen in der Saison 2013/14 in der Spitzengruppe ihrer Spielklassen festgesetzt.

Union I

hat sieben Spiele (fünf Siege, ein Remis und eine Niederlage), ein spielfreies Wochenende und 26:9 Tore in der bisherigen Bilanz der Frauenfußball-Bezirksliga-Saison 2013/14 stehen. Damit belegt das Team der neuen Trainerin Mechtild Wissing derzeit Rang drei. Gleich vier Spielerinnen – Andrea Dempzin, Christin Holtkamp, Elena Preckel und Anna Zeiske – absolvierten dabei das komplette Spieleprogramm, Kathrin Klein fehlte ganze acht Minuten. Mit 13 Saisontreffern ist Christin Holtkamp auch in dieser Saison wohl das “Maß aller Dinge”.

 

Union II

hat sich nach acht Spieltagen in der Frauenfußball-Kreisliga B auf Rang drei eingenistet: Fünf Siegen und einem Remis stehen zwei Niederlagen gegenüber, die Torbilanz von 26:4 Treffern spricht eine deutliche Sprache für die Offensivkraft des Teams. Mit Simone Hoppmann und Anna Uckelmann verpassten gleich zwei Spielerinnen nicht eine einzige Spielminute in der bisherigen Saison; mit jeweils vier Treffern führen Lena Kappelhoff, Janine Mauritz und Katrin Hackfort die interne Torschützenliste an.

(Berücksichtigt wurden nicht die Zeiten der wiederholten Ein- und Auswechslungen, die seit dieser Saison möglich sind)


» Zurück

Aktuelles

Die Fussball-Aufgaben am Wochenende

Die Union-Reserve hat sich im vorgezogenen Rückspiel bei SpVgg Vreden III geschlagen geben müssen:…

 

Unentschieden gegen Teuto

Ein 1:1-Unentschieden stand am Ende des Landesligaspiels der Union-Fußballerinnen gegen Teuto Riesenbeck: Dabei schaffte…

 

2:5-Pleite in Südlohn

Eine ordentliche “Abreibung” erhielt SV Union I beim SC Südlohn: Union Wessum II –…

 

Union I in Südlohn am Ball

Unions Kreisliga-Kicker haben es am Sonntag im Roncalli-Stadion in Südlohn mit dem SC`28 zu…