- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

“Grün und weiss … ” auf CD gebannt

Unter der musikalischen Leitung von Jürgen Etzrodt haben sich Mechtild Buddendick, Marianne Gerling, Anneliese Gesing, Elfriede Brüning, Antonia Niewerth, Anneliese Weiper, Elisabeth Scheffner, Angelika Laing, Franzis Hüßler, Annetraud Terbeck, Elisabeth Harpering, Renate Grotenhoff, Elfriede Große Gehling, Ursula van Kisfeld, Hermann Horst, Gerhard Niewerth, Günter Sewcz, Josef Enk, Helmut Scheffner, Josef Vennekötter, Andreas Lange, Josef Weiper, Heinz Waldmann, Bernhard Waldmann, Helmut Walfort, Manfred Hüßler, Helmut Könemann, Walter Schmidt, Hermann Gerling, Willi Gerling, Theo Brüning, Hermann-Josef Brüning, Walter Ikemann, Josef Harpering, Hermann Hartmann und Josef Kottland als „Union-Singer“ bewiesen: Nach einer mehrstündigen Probe im Union-Clubheim ging es für den neu formierten Chor dann ins Tonstudio des Rock‘n‘Popmuseums in Gronau, wo unter der Federführung von Tonmeister Andreas Grotenhoff die Aufnahme für eine CD bewerkstelligt wurde. 13 alte, bekannte und fast schon vergessene Fußball-Lieder wurden dort für die Ewigkeit auf einen „Silberling“ gebannt. Die Noten und Texte dazu hatte Jürgen Etzrodt nach erstem (und später mehrfachen) Abhören der „früheren Gassenhauer“, die die „alte Union-Garde“ auf sein i-pod geträllert hatte, erstellt.
Die Union-Singer bringen sich und ihre Fußball-Lieder bei der Union-Gala am 19. Juli zu Gehör -
die CD ist dort und später in der Union-Geschäftsstelle für 10 Euro zu erhalten.


» Zurück

Aktuelles

Sicher mit dem Rollator unterwegs

Die Veränderung in unserer Gesellschaft zeigt sich sehr deutlich in unserem Straßenbild: Senioren mit…

 

Juniorinnen bleiben im Pokal-Rennen

In bester Torlaune haben sich die Fußball-B- und C-Juniorinnen des SV Union in ihren…

 

Union I kickt erst um 16 Uhr

Seniorenspiele der Woche Donnerstag, 19. 10. Union Wessum II – Vorwärts Epe III 0:1…

 

Fahrschule Sewcz stellt Aufwärmshirts zur Verfügung

Die Fahrschule Sewcz hat jetzt neue Aufwärmshirts für die Fußball-A-Junioren des SV Union zur…