- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Heimspiele für Union Wessum

Die Drittvertretung des SV Union Wessum hat am Abend das vorgezogene Meisterschaftsspiel gegen SF Graes II mit 4:1 gewonnen. Die Tore für das Wessumer Kreisliga D-Team erzielten Marcel Meier (2) und Matthias Hemling (2).

Nachdem die Fußball-Juniorinnen, die am Samstag und Sonntag die Turnieren um den 31. Euregio-Grenzland-Cup bestreiten, die Union-Sportplätze wieder “geräumt” haben, kommt es am Pfingstmontag zur zwei viel versprechenden Heimspieln.

Zunächst steht dort Frauenfußball-Bezirksligist SV Union Wessum dem Tabellenvierten SG Telgte gegenüber – die bisherigen Bilanzen der beiden Teams können sich sehen lassen.

Die Fieberkurven der beiden Verfolger ähneln sich dagegen eher kaum:

Das zweite Union-Frauenteam stellt sich auf einen eher “ungleichen Vergleich” mit dem souveränen Kreisliga B-Meister SG Coesfeld (22 Spiele – 22 Siege – 201:6 Tore) ein; Anstoß in Coesfeld ist um 13 Uhr.

Wiedergutmachung geplant

Um 15 Uhr treffen die Kreisligafußballer des SV Union I auf den SuS Stadtlohn II – mit derzeit 33 Punkten rangiert die Reserveelf des Westfalenligisten auf dem elften Rang. Aber: Sind auch die größten Abstiegssorgen nach dem jüngsten 5:0-Sieg gegen Eintracht Ahaus II zu den Akten gelegt worden, so könnte die Lage für das Team von SuS-Trainer Stephan Weise noch bedrohlich werden, wenn sich die Anzahl der Absteiger aus der Bezirksliga erhöhen sollte. Zurzeit steht dort nur der TuS Wüllen als Rückkehrer in die Kreisliga A Ahaus fest; in Abstiegsgefahr schweben noch Vorwärts Epe und ASV Ellewick.

Sollte der schlimmste Fall eintreten und alle drei Kreisliga-Kandidaten zurück kehren, so würden drei Teams in die B-Liuga absteigen; der Tabellen-13. müsste dann die Liga-Tauglichkeit in einem Relegationsspiel mit dem B-Liga-Vizemeister unter Beweis stellen.

Davon ist Union Wessum dank der guten Rückserie mittlerweile “meilenweit” entfernt – auch wenn die Partie bei der DJK Stadtlohn mit 1:5 “komplett in die Hose ging”.

Die Zweitvertretung des SV Union stellt sich am Pfingstmontag um 13 Uhr beim SV Heek II vor. (b)


» Zurück

Aktuelles

Familiensport bei Union Wessum

Am 24.02.2019 von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr startet Union Wessum wieder mit seinem…

 

Hebammenkurse ab Februar 2019 bei Union Wessum

Ab Februar 2019 gibt die Hebamme Stephanie Kühlkamp wieder Kurse bei Union Wessum. Angeboten…

 

Familienskifreizeit in Südtirol

Auch in diesem Jahr verbringen wieder mehrere Familien mit ihren Kindern in der Zeit…

 

Union Wessum bietet neuen Nordic Walking Einsteigerkurs an

Nordic Walking ist ein hervorragendes Ganzkörpertraining. Die Muskulatur, die Beweglichkeit, die Koordination und die…