- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

… und am Wochenende wieder zum Euregio-Grenzland-Hallencup

Am Wochenende steht Teil zwei des Hallenfußball-Turnierreigens um den Euregio-Grenzland-Hallencup bei Union Wessum auf dem Plan. In der Ahauser Vestersporthalle erwartet SV Union zum zweiten Turnierwochenende im Jahr 2013 rund 35 Teams, die ab Freitag um die Siegertrophäen kicken werden.
Am Freitag betreten ab 17 Uhr die E II- und E III-Juniorenfußballer das Hallenparkett: die Teams von Eintracht Ahaus, SV Gescher, JSG Lünten/Ammeloe, Südlohn, FC Vreden, SpVgg Vreden, Amisia Rheine und Gastgeber
Wessum.
Am Samstag ab 9 Uhr treten zehn E-Juniorenteams in zwei Vorrundengruppen an, gegen 13 Uhr wird dabei zum Endspiel gebeten. In Gruppe A spielen Eintr. Ahaus II, SC Südlohn, Union Wessum, ASC Schöppingen und SG Gronau; in Gruppe B JSG Lünten/Ammeloe, Vorw. Epe, Eintr. Ahaus I, Fort. Gronau und SpVgg Vreden.
Den F-Juniorinnen gehört ab 14.10 Uhr die Sporthalle. Die Teilnehmer kommen dabei aus dem Münsterland, dem Sauerland und dem südlichen Niedersachsen. In der Gruppe A spielen FC Marbeck, Fortuna Gronau I, SV Drensteinfurt, VfL Gennebreck und Union Wessum II; in der Gruppe B Fortuna Gronau II, Union Wessum I, SG Lau-Brechte/Weiner, Westfalia Kinderhaus und FC Schüttorf. Gegen 17.45 Uhr wird da das Endspiel angepfiffen.
Am Sonntag spielen die kleinsten Fußballer um die Medaillen und Plätze: Ab 9.30 treten sieben Minikicker-Mannschaften (JSG Lünten/Ammeloe, Union Wessum, FC Oeding, ASV Ellewick, SG Gronau, FC Epe und Eintracht Ahaus) bei Turnier der G I-Junioren an.  G II-Juniorenteams von Eintracht Ahaus II, ASV Ellewick II, SV Gescher II, FC Oldenburg II, SpVgg Vreden III und IV sowie Gastgeber SV Union Wessum II wollen dabei den Zuschauer ihr Können mit dem runden Leder zeigen.
Unions fleißige Helfer werden dabei an allen Turniertagen alle Gäste aufs beste versorgen unter anderem mit Kaffee und Kuchen.
Der Reinerlös ist für Unions Zeltlager bestimmt. (b)

» Zurück

Aktuelles

Union schlägt Lager in Wegberg auf

Erste Eindrücke vom Union-Zeltlager in Wegberg und die ersten Berichte: Nach der Ankunft im…

 

Union-Kicker im Dauer-Einsatz

Drei Mal haben die Schützlinge von Unions Trainer-Gespann Andre Stroetmann/Jürgen Banken seit dem Trainingsauftakt…

 

SV Union III startet mit einem Heimspiel

14 Kontrahenten stellen sich in der Saison 2017/18 den Fußballern des SV Union III…

 

NRW-Meister hütet das Union-Tor

Patrick Walfort, Schwergewichts-Boxer vom Boxzentrum Münster (früher beim TV Vreden) und Torhüter des SV…