- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union AH kickt in Gruppe G

28 Fußball-Mannschaften haben für die 27. Alte-Herren-Feldmeisterschaft gemeldet. Spielleiter Antonius Böing hat sieben Gruppen ausgelost. Die Vorrundenspiele müssen laut Ausschreibung bis zum 15. Mai ausgetragen sein. Erste Begegnungen sind für den 16. März vereinbart.

Für das Achtelfinale qualifizieren sich jeweils die beiden Gruppenersten sowie die beiden besten Gruppendritten. Das Achtelfinale wird am 1. Juni ausgetragen, das Viertelfinale folgt am 14. September.

Die beiden Halbfinalspielen sind für den 28. September terminiert, das Finale schließlich steigt am 12. Oktober. Titelverteidiger ist GW Lünten.

Die Auslosung ergab folgende Gruppen für die Vorrunde:A: GW Vardingholt, TG Almsick Stadtlohn, SV Adler Weseke, Spvgg. Vreden;B: GW Lünten, FC Oldenburg, BW Hülsten, FC Epe;C: Westfalia Groß Reken, FC Vreden, FC Ottenstein, SF Graes;D: FSV Gescher, TuS Wüllen, SV Burlo, VFB Alstätte;E: SV Gescher 08, ASV Ellewick-Crosewick, SG Borken, SV Krechting;F: ASC Schöppingen, SC Südlohn, Vorwärts Epe, SuSStadtlohn; G: Union Wessum, Fortuna Gronau, Eintracht Ahaus, Germania Asbeck. (b)


» Zurück

Aktuelles

NRW-Meister hütet das Union-Tor

Patrick Walfort, Schwergewichts-Boxer vom Boxzentrum Münster (früher beim TV Vreden) und Torhüter des SV…

 

Echte Standortbestimmung

Für die Fußballer des SV Union I gibt es bei den Ahauser Stadtmeisterschaften –…

 

Union-Teams nicht in den Geldrängen

Im Fairplay-Wettbewerb des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld, in dem die “Karten”, Strafen und Ordungsgelder der Saison…

 

Neue Gesichter für die Fussballerinnen

Drei “neue Gesichter” warten auf die Landesliga-Fußballerinnen des SV Union in der Saison 2017/18:…