- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union-Frauen bereiten sich vor

Die Fußballerinnen des SV Union Wessum nehmen am Abend die Vorbereitung zur Rest-Saison auf: Union I startet um 19 Uhr, Union II um 19.15 Uhr.

(Die Fußballerinnen des SV Union nehmern am Abend den Trainingsbtrieb wieder auf. Foto: Bernhard Mathmann)

Mechtild Wissing bleibt

Bevor die Frauenteams in diesem Jahr erstmals die Sportplätze betreten, haben die Verantwortlichen der Union-Fußballabteilung die Weichen für die nächste Spielzeit gestellt: Die Zusammenarbeit mit Mechtild Wissing wird um ein Jahr verlängert. Die 33-jährige Trainerin aus Ellewick, die vor ihrem Wechsel zur Union in Coesfeld die U 17-Juniorinnen der DJK trainiert hatte und als Fußballerin bei der DJK aktiv war, hat die Erst-Garnitur des SV Union nach 13 Spielen in der Bezirksliga 6 auf Rang eins geführt.

(Bleibt Trainerin beim SV Union: Mechtild Wissing. Foto: Bernhard Mathmann)

Elf Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage sowie 67:12 Tore stehen dabei in der Bilanz der Union-Fußballerinnen.

Pokal- und Testspiele

Bevor es für Union I am 9. März im Meisterschaftsrennen mit dem Gastspiel beim1. FC Nordwalde weitergeht, stehen etliche Testspiele auf dem Programm. Schon am Mittwoch, 5. Februar, trifft eine Kombi-Mannschaft von Union I/II in Glanerbrug auf eine niederländische Gastgebermannschaft.  Am Samstag, 9. Februar, steht das Vorbereitungsspiel gegen GW Nottuln auf dem Programm.

Eine Woche später, am Sonntag, 16. Februar, kommt es um 11 Uhr in Wessum zum ersten Pflichtspiel des Jahres: Die Union-Fußballerinnen messen sich im (verlegten) Achtelfinalspiel des DFB-Kreispokal-Wettbewerbs mit dem Westfalenligisten FC Oeding. Im Grenz-Stadion in Oeding herrscht zurzeit Krisenstimmung, nachdem der Tabellen-Vorletzte seit dem 1. Februar ohne Trainer dasteht: http://www.muensterlandzeitung.de/lokalsport/ahaus/48683-Ahaus~/Frauenfussball-in-Oeding-FC-Oeding-steht-ohne-Trainer-da;art979,2265392

Am 23. Februar folgt für Union I das Testspiel bei Wacker Mecklenbeck, ehe am 1. März der Test gegen SG Coesfeld in Asbeck den Vorbereitungs-Spielereigen abrundet.

Union II auf Platz drei

Die B-Liga-Fußballerinnen des SV Union II nehmen am Abend ebenfalls ihr Training wieder auf. Trainer Karl-Heinz Preckel bittet seine Schützlinge um 19.15 Uhr auf den Sportplatz. Der Tabellendritte hat in der laufenden Saison in 14 Spielen neun Siege, ein Remis und vier Niederlagen erreicht; 42:15 Tore stehen in der Bilanz.

In der Vorbereitungszeit auf die restlichen zehn Meisterschaftsspiele stehen Testspiele beim SV Burgsteinfurt II (10. Februar), beim SV Bad Bentheim II (23. Februar) und in Asbeck gegen SG Coesfeld II (1. März) auf dem Programm.


» Zurück

Aktuelles

Union schlägt Lager in Wegberg auf

Erste Eindrücke vom Union-Zeltlager in Wegberg und die ersten Berichte: Nach der Ankunft im…

 

Union-Kicker im Dauer-Einsatz

Drei Mal haben die Schützlinge von Unions Trainer-Gespann Andre Stroetmann/Jürgen Banken seit dem Trainingsauftakt…

 

SV Union III startet mit einem Heimspiel

14 Kontrahenten stellen sich in der Saison 2017/18 den Fußballern des SV Union III…

 

NRW-Meister hütet das Union-Tor

Patrick Walfort, Schwergewichts-Boxer vom Boxzentrum Münster (früher beim TV Vreden) und Torhüter des SV…