- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union-Fußballer nehmen Training auf

58 Tage ohne Fußball

Mit einem 3:3-Unentschieden hatten sich die Kreisliga-Fußballer des SV Union I am 8. Dezember 2013 in die Winterpause verabschiedet – am Abend betreten sie nach 58 fußballlosen Tagen wieder den Rasen des Stadions an der Südstraße. Trainer Franzisco Fraca erwartet seine Schützlinge – darunter die Winter-Zugänge Hendrik Wenning (SpVgg Vreden) und Pascal Benning (1. FC Oldenburg) – um 19.30 Uhr zum Trainingsauftakt im neuen Jahr.

17 Spiele haben die Union-Kicker in der laufenden Saison absolviert: neun Siegen und drei Unentschieden stehen fünf Niederlagen entgegen; 44:32 lautet das Torkonto. Um für die restlichen 13 Meisterschaftsaufgaben gerüstet zu sein, hat Fraca Testspiele mit dem 1. FC Oldenburg (1. März) und ASV Ellewick (8. März) vereinbart. Das erste Punktespiel im neuen Jahr gibt es am 16. März mit dem Heimspiel gegen VfB Alstätte.

Union II startet durch

Auch die B-Liga-Fußballer des SV Union II ziehen am Abend wieder die Fußballschuhe an: Um 19.30 Uhr erfolgt der Startschuss zur Vorbereitungszeit. Trainer André Öllerich (als Nachfolger von Sercan Dayan) hat mit seinen Kickern in der laufenden Saison den drittletzten Rang erreicht.

In der Vorbereitungszeit auf die restlichen 13 Meisterschaftspartien trifft Union II auf DJK Coesfeld III (15. Februar; auswärts), TG Almsick (23. Februar; heim), SW Holtwick II (28. Februar; heim) und Adler Weseke II (8. März; heim). Am 16. März geht es im Gastspiel beim ASV Ellewick II wieder um Meisterschaftspunkte.

Union III kickt schon am 9. März

Schon am 9. März endet mit dem Heimspiel gegen DJK Stadtlohn IV die Winterpause für die D-Liga-Mannschaft des SV Union III. Deswegen erwartet Johannes Kappelhoff seine Fußballer auch am Abend um 19.30 Uhr in “Trainings-Klamotten” am Sportplatz.

Testspiele sind vorgesehen  bei SF Graes III (22. Februar), gegen FC Oldenburg III (26. Februar) und bei SF Graes II (1. März). Zuvor aber geht es noch zum Turnier des VfB Alstätte am Freitag, 7. Februar.


» Zurück

Aktuelles

Der Torwart spielt mit

Kreis-Schiedsrichter-Lehrwart Daniel Fischer (Vreden) nimmt in einer Zeitungs-Rubrik zu aktuellen Regelfragen Stellung.

 

Noch Plätze frei bei der Ski-Gymnastik

Der Skiurlaub steht bevor. Wer sich bereits einige Wochen vor der Skisaison körperlich darauf…

 

Turnierplan des SV Union

Folgende Turniere stehen beim SV Union in nächster Zeit auf dem Programm: Freitag, 15.12.2017…

 

Mädchen kicken in der Halle

Am Wochenende stehen in der Ahauser Vestertsporthalle drei Mädchen-Fußballturniere des SV Union Wessum auf…