- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union I stürmt auf Rang vier vor

Die Fußballer des SV Union Wessum belegen nach dem 2:0-Sieg gegen SuS Stadtlohn II Rang vier der Kreisliga-A-Tabelle.

Die Münsterland Zeitung fasst den sechsten Spieltag zusammen:

http://www.muensterlandzeitung.de/lokales/ahaus/sport/Kreisliga-Fussball-in-der-Region-DJK-bei-GW-im-Torrausch;art979,2134142

Union II

zeigte sich als 4:2-Sieger beim SuS Legden II – Die Spiele:

Kreisliga B
6. Spieltag
SC Ahle – SC Südlohn II ausgef.
Neuer Termin: noch offen.
SuS Legden II – Union Wessum II 2:4
Tore: 1:0 Graf (12.); 1:1 Nieraschker (51.); 2:1 Völker (59.); 2:2 Saglam (70.; Foulelfmeter); 2:3 Kohlgraf (74.); 2:4 Saglam (84.).
1. FC Oldenburg – Vorwärts Epe II 2:4
Tore: 0:1, 0:2 Huesmann (2.; 15.); 1:2 Teriet (17.); 1:3 Huesmann (41.); 1:4 van Schelve (43.); 2:4 Teriet (55.) – Anm.: Das Spiel fand bereits am vergangenen Freitag statt.
FC Vreden – TuS Wüllen II 2:0
Tore: 1:0 Dogan (51.); 2:0 B. Schröer (76.).
ASV Ellewick II – FC Epe II 1:4
Tore: 0:1 Schlamann (20.); 0:2 Krabbe (41.); 0:3, 0:4 Osmani (62.; 80.); 1:4 Cichon (91.).
VfB Alstätte II – RW Nienborg 0:0
Tore: Fehlanzeige.
SG Gronau – SV Heek 2:5
Tore: 1:0 da Costa (9.); 1:1, 1:2 Lürick (21.; 26.); 1:3 Böcker (38.); 2:3 Veld (40.); 2:4 Wehrmann (49.); 2:5 Epping (52.).
FC Ottenstein II – SpVgg Vreden III 1:3
Tore: 0:1 Neteler (53.); 0:2 Kling (64.); 1:2 Boll (83.); 1:3 Hubbeling (86.).

 Union III

besiegte FC Oldenburg II mit 2:1; die Tore erzielten Matthias Wittland und Henrik van Kisfeld.

 

Union Frauen I

Unions Damen gewannen zu Hause gegen den bisherigen Tabellenführer aus Gievenbeck mit 4:2. Meike Kappelhoff, die nach einem Foul verletzt ausgewechselt und ins Krankenhaus gebracht werden musste, wünschen wir auf diesem Wege Gute Besserung.

Die Treffer gehen auf die Konten von Christin Holtkamp (2), Marina Lermer und Iris Börsting.

Union Frauen II

Einen 2:0-Sieg der zweiten Frauenmannschaft bei ASC Schöppingen II hievte das Team auf Tabellenplatz 2.


» Zurück

Aktuelles

Union-Fussballerinnen vor dem Saisonstart

Die Landesliga-Fußballerinnen des SV Union haben ihr sechsten Testspiel absolviert.

 

Der Anfang ist geglückt

Der Anfang ist geglückt: Die Kreisliga-Fußballer des SV Union I sind mit einem verdienten…

 

Pokal-Auftakt der Frauen in Alstätte

Die Fußballerinnen des SV Union bestreiten ihr Auftaktspiel im Frauenfußball-Kreispokal-Wettbewerb 2018/19 am 30. August…

 

Ferienlager machte Spass

Das Ferienlager des SV Union hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet.