- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union ist Spitze – Nummer 2

889 Meisterschaftsspiele hat SV Union Wessum seit Beginn der Saison 1979/80 in der Fußball-Kreisliga A ausgetragen – diese beeindruckende Zahl gibt eine Statistik wieder, die seit nunmehr im 35. Jahr geführt wird. Nur in den Spielzeiten 1988/89 bis 1989/90 sowie 2004/05 und 2005/06, als die Union-Fußballer um Bezirksligapunkte gekickt haben, blieben Tore und Punkte in der “Ewigen Kreisliga A-Tabelle” Mangelware.

Zweifelsohne gehört Union Wessum damit zum festen Inventar der A-Liga – nur Arminia Gronau (im vergangenen Jahr nach der Fusion mit Vorwärts Gronau in Fortuna Gronau aufgegangen) zählt mit 902 Spielen einen kleinen Deut mehr Partien in der Kreisliga A. Am Saisonende jedoch wird Union mit Arminia gleichziehen.

Einzuholen in der Punktebilanz nach 477 Siegen, 203 Unentschieden (bei 209 Niederlagen) ist Union aber so schnell nicht: Arminia Gronau scheffelt keine Punkte mehr und der Drittplatzierte, FC Oeding, liegt doch satte 456 Punkte zurück. Damit ist die Tabellenspitze in dieser “Ewigen Tabelle” für die nächsten Jahre bzw. Jahrzehnte gesichert.

Auch in den Durchschnittswerten liegt Union Wessum immer im oberen Drittel der Rangliste: Mit 1812 Toren haben die Union-Stürmer pro Spiel immerhin 2,04 Tore im Schnitt erzielt (Platz 10), während Torhüter und Verteidiger pro Spiel nur 1,17 Tore zuließen (Platz 4). Mit 1,84 Punkten pro Spiel rangiert Union hinter deen Teams von Vorwärts Epe (2,5 Punkte/Spiel) und Fortuna Gronau (2,18) , die jeweils nur oder erst eine Spielzeit in der A-Liga bestritten, sowie FC Epe I (1,92) auf dem vierten Rang. (b)

Die “Ewige Tabelle” der Kreisliga A (Saison 1979/80 bis Stichtag 27. März 2013)


» Zurück

Aktuelles

Die Fussball-Aufgaben am Wochenende

Die Union-Reserve hat sich im vorgezogenen Rückspiel bei SpVgg Vreden III geschlagen geben müssen:…

 

Unentschieden gegen Teuto

Ein 1:1-Unentschieden stand am Ende des Landesligaspiels der Union-Fußballerinnen gegen Teuto Riesenbeck: Dabei schaffte…

 

2:5-Pleite in Südlohn

Eine ordentliche “Abreibung” erhielt SV Union I beim SC Südlohn: Union Wessum II –…

 

Union I in Südlohn am Ball

Unions Kreisliga-Kicker haben es am Sonntag im Roncalli-Stadion in Südlohn mit dem SC`28 zu…