- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union-Routiniers in Epe am Ball

Die Altherrenfußballer des SuS Stadtlohn und SC Südlohn können sich bereits “zurücklehnen”: Die Ü 32-Kicker haben sich bereits für das Endrundenturnier um die 32. Hallenfußball-Kreismeisterschaft qualifiziert.

Dieses Turnier findet am 15. Februar in der Vredener Hamalandhalle, Up de Bookholt, statt; Ausrichter ist GW Lünten.

Bereits vor dem Jahreswechsel hatten die SuS- und SC-Fußballroutiniers die Hürden auf dem Weg in die Endrunde beim Hallenturnier in Velen genommen: Der SuS blieb in vier Spielen unbesiegt (2:0 gegen SC Südlohn, 1:0 gegen Westf. Groß-Reken, 2:0 gegen ASC Schöppingen und 2:0 gegen FC Ottenstein). SC Südlohn wusste nach zwei Niederlagen (0:2 gegen SuS Stadtlohn und 1:2 gegen FC Ottenstein) mit zwei souveränen Siegen (4:2 gegen Westf. Groß-Reken) und 6:0 gegen ASC Schöppingen zu gefallen.

Weitere Vorrundenturniere finden statt bei Vorwärts Epe, Sporthalle Gasstraße, am 25. Januar: Im ersten Turnier ab 11 Uhr stellen sich Vorw. Epe, Union Wessum, SpVgg Vreden, VfL Reken und Eintr. Ahaus vor, ab 16 Uhr kommen VfB Alstätte, SG Borken, FC Vreden, 1. FC Oldenburg, FC Epe und SuS Legden zum Zuge.

Die Spiele in der Vorrundengruppe B:

Beginn

Spielpaarung

11.00

Vorwärts Epe

-

Eintr. Ahaus
11.15 VFL Reken

-

Spvgg. Vreden
11.30

Union Wessum

-

Vorwärts Epe

11.45 Eintr. Ahaus

-

VFL Reken
12.00 Spvgg. Vreden

-

Union Wessum

12.15

Vorwärts Epe

-

VFL Reken
12.30 Eintr. Ahaus

-

Spvgg. Vreden
12.45

Union Wessum

-

VFL Reken
13.00 Spvgg. Vreden

-

Vorwärts Epe

13.15 Eintr. Ahaus

-

Union Wessum

Der Austragungsort eines vierten Vorrundenturniers am 1. Februar ist derzeit noch vakant.


» Zurück

Aktuelles

Union-Quintett kickt um Kreis-Pokale

Mit fünf  Nachwuchs-Mannschaften ist der SV Union Wessum derzeiot noch in den Konkurrenzen des…

 

Punkt geholt im Stadt-Derby

Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel der Kreisliga A1 zwischen Union Wessum I und Eintracht Ahaus II…

 

Fit gestrampelt

Union-Radsportler auf Tour

 

Fair Play siegt immer

Kreis-Schiedsrichter-Lehrwart Daniel Fischer (Vreden) nimmt in einer Zeitungs-Rubrik zu aktuellen Regelfragen Stellung: