- Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton - Fussball - Leichtathletik - Gymnastik - Judo - Karate Turnen - Volleyball - Tennis - Breitensport - Badminton
Jetzt Fan werden! Union bewegt!Union Wessum e.V.

Union stimmt für Christian

Bei der Ahauser Wahl zum “Sportler des Jahres” kandidiert Union-Triathlet Christian Schulze-Icking-Riddebrock.

Zur Person und seine sportlichen Erfolge:

Christian Schulze Icking-Riddebrock
Wohnort: Ahaus
Sportart: Triathlon (Laufen, Radfahren)
Verein: Union Wessum
Größte Erfolge 2011/12: Teilnehmer am Ironman auf Hawaii im Oktober 2011 (3,8 Kilometer Schwimmen – 180 Kilometer Radfahren – 42 Kilometer Laufen); Teilnehmer am Indeland Ironman 70.3 (1,9 – 90 – 21); Teilnehmer am Triathlon in Hannover über die Olympische Distanz (1,5 – 40 – 10); erfolgreicher Absolvent des Halbmarathons in Oldenburg; 35. Platz beim MünsterlandGiro 2012 (100 Kilometer); zweite bis vierte Plätze bei fünf weiteren Volksläufen. 

Sportlicher Werdegang: im Alter von 35 Jahren angefangen mit dem Marathon; zusätzlich ab dem 40. Lebensjahr für das Radfahren begeistert; daraus entstand schnell die Orientierung zum Triathlon hin; dosierte Steigerung bis zum Ironman-Niveau hin; Ironman als Chance verstanden, Ziele zu erreichen, die man eigentlich für unerreichbar hielt. (b)

Die Kandidaten im Video:

http://www.schluse.tv/movies/sport-in-ahaus_1707

Der Link zur Abstimmung:

http://www.muensterlandzeitung.de/lokales/ahaus/Waehlen-Sie-die-Besten;art130307,1888088#vote

 

Kandidiert bei der Sportlerwahl in Ahaus: Christian Schulze-Icking-Riddebrock (Foto: Münsterland Zeitung)


» Zurück

Aktuelles

Union-Nachwuchs in 19 Teams am Ball

In 19 Mannschaften kicken die Nachwuchsfußballerinnen und -fußballer des SV Union in der Saison…

 

Abschlussgebühren betragen 50 Euro

Der SV Union weist darauf hin, dass die Kosten beim Abschluss eines Abos im…

 

Union-Fussballerinnen vor dem Saisonstart

Die Landesliga-Fußballerinnen des SV Union haben ihr sechsten Testspiel absolviert.

 

Der Anfang ist geglückt

Der Anfang ist geglückt: Die Kreisliga-Fußballer des SV Union I sind mit einem verdienten…