Balance Fitness

Ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining, das durch Arbeiten mit verschiedenen Hilfsmitteln neue Trainingsaspekte mit sich bringt. Durch die vielseitigen Bewegungsmuster ist es besonders gelenkschonend und eignet sich hervorragend zur sanften Kräftigung. Der Aufbau der Tiefenmuskulatur und die Schulung der Körperwahrnehmung unterstützen die Verbesserung von Balance und Stabilität.     Wann:      […]

1. Mannschaften

a) Zugang Sportgelände
Der Zugang für die Mannschaften ist durch das große Tor links neben dem Union Vital (siehe beigefügte Anlage)
Beim Betreten und Verlassen des Geländes sollte ein Mundschutz getragen werden.
Der Bereich vor den Kabinen wird abgesperrt und darf nur von den Spielern/Spielerinnen, den Mannschaftsbetreuern/Mannschaftsbetreuerinnen sowie Schiedsrichtern/Schiedsrichterinnen betreten werden.

b) Nutzung Kabinen/Duschen
Falls möglich sollten die Mannschaften schon umgezogen kommen und die Kabinen/Duschen nicht nutzen.
Uns ist aber klar, dass dies nicht immer machbar ist. Daher dürfen die Kabinen/Duschen, falls nötig, unter Wahrung der vorgeschriebenen Abstandsregeln genutzt werden. Hierbei hat uns die Stadt Ahaus zur Auflage gemacht, dass pro Mannschaft zwei Kabinen genutzt werden müssen (höchstens 10 Personen gleichzeitig)! Daher werden die Kabinen erstmal für die Auswärtsmannschaften reserviert. Dies sind die Kabinen 2, 3 und 4a, 4b.
Für die Schiedsrichter sind die Schiedsrichterkabine sowie die Kabine 1 reserviert.
Die Fenster müssen geöffnet bleiben!

c) Getränke Mannschaften

Wir dürfen für die Mannschaften leider keine Getränke mehr ausgeben! Daher bringt bitte eure eigenen Getränke mit. Jeder Spieler muss eine eigene Flasche nutzen, die er nicht teilen darf!

d) Aufenthalt während des Spiels (siehe Bild)

a) Platz 1 – Aschenbahn vor der Bande
b) Platz 2 – Seite zur Lärmschutzwand
c) Platz 3 – Seite zum Wall

2. Zuschauer

a) Zugang Sportgelände
Die Zuschauer betreten und verlassen, unter Wahrung des Abstandes sowie mit Mundschutz, den Sportplatz durch den üblichen Eingang. 

Hier müssen sie ihren Besuch in einer Liste dokumentieren, die zu Hause ausgefüllte Einverständniserklärung abgeben (abrufbar Homepage/Facebook) oder sich über die Union-App registrieren.
Sie dürfen sich in den für die Zuschauer zugewiesenen Bereichen unter Wahrung der vorgegebenen Regeln (Gruppen nicht größer 10 Personen, Abstand) aufhalten.

b) Nutzung Clubheim
Das Clubheim darf, unter Wahrung der Abstandsregeln und mit Mundschutz, zum Kauf von Getränken/Speisen betreten werden. Die Getränke/Speisen dürfen nur außerhalb des Clubheimes verzehrt werden.


c) Nutzung Sanitäranlagen
Die Sanitäranlagen sind immer nur von einer Person zu nutzen. Vor und nach der Nutzung bitte die Hände desinfizieren.