Balance Fitness

Ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining, das durch Arbeiten mit verschiedenen Hilfsmitteln neue Trainingsaspekte mit sich bringt. Durch die vielseitigen Bewegungsmuster ist es besonders gelenkschonend und eignet sich hervorragend zur sanften Kräftigung. Der Aufbau der Tiefenmuskulatur und die Schulung der Körperwahrnehmung unterstützen die Verbesserung von Balance und Stabilität.     Wann:      […]

Rehabilitationssport

Sport für Menschen mit Einschränkung der Bewegungsfähigkeit

Beim Rehabilitationssport in einer unserer Orthopädie-Gruppen haben sie die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Menschen ihre Bewegungsfähigkeiten zu erhalten und zu verbessern. Der Verlauf von Krankheiten kann positiv beeinflusst werden. Speziell ausgebildete Übungsleiter leiten diese Gruppen.

Dieses Angebot ist besonders empfehlenswert für Menschen mit:
 
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Osteoporose
  • Erkrankungen an der Wirbelsäule
  • einer Knie- oder Hüfteprothese
  • einer Knie- oder Hüfteprothese
  • Morbus Bechterew
  • Schulter- und Nackenproblemen
  • chronischem Gelenkrheuma
  • Gesundheitsorientierte Übungen mit und ohne Geräte
  • Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer und Koordination
  • Tiefliegende Muskeln zur Stabilisation der Körpermitte werden trainiert
  • Gelenke werden durch funktionelle Bewegungsübungen trainiert
  • Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen zum Ausklang

Die Teilnahme an unseren Gruppen ist mit, als Anschlussangebot auch ohne ärztliche Verordnung möglich.

Lungensport

Sport für Menschen mit Erkrankungen der Lunge

Beim Rehabilitationssport in einer unserer Lungensport-Gruppe haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Menschen ihre Bewegungsfähigkeiten zu erhalten und zu verbessern. Durch eine gesunde Bewegung werden Symptome gelindert und das Immunsystem gestärkt. Die Individuelle Belastbarkeit der Teilnehmer steht im Vordergrund. Der Verlauf von Krankheiten kann positiv beeinflusst werden. Ausgebildete Übungsleiter leiten diese Gruppen.

  • Gesundheitsorientierte Übungen mit und ohne Geräte
  • Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Ausdauer, Muskelkraft und Koordination
  • Übungen zur Verbesserung der Atemleistung
  • Vermittlung von Atem- und Entspannungstechniken
  • Bewegungsspiele, die gut tun und Spaß machen
  • Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen zum Ausklang
  • Gesundheitsorientierte Übungen mit und ohne Geräte
  • Übungen zur Verbesserung der Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer und Koordination
  • Tiefliegende Muskeln zur Stabilisation der Körpermitte werden trainiert
  • Gelenke werden durch funktionelle Bewegungsübungen trainiert
  • Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen zum Ausklang

Die Teilnahme an unseren Gruppen ist mit, als Anschlussangebot auch ohne ärztliche Verordnung möglich.

FAQ

Zuerst bekommen Sie eine Rehaverordnung von Ihrem Arzt, die Sie dann von der Krankenkasse genehmigen lassen.

Danach vereinbaren Sie einen Termin zu einem Reha-Infogespräch, in dem verschiedene Fragen besprochen werden.

 

Wir bieten Rehagruppen in den Morgen-, Nachmittag- und Abendstunden an.

Für genaue Informationen sprechen Sie uns gerne an.

Telefon:
02561 / 69 57 81
E-Mail:
unionvital@unionwessum.de

Wir bieten Rehagruppen altersentsprechend und gruppenorientiert an. Von 16 – 90 Jahren ist bei Union Wessum alles vertreten. 

Die Inhalte der Gruppenstunden sind altersgerecht angepasst. Für uns ist es im Infogespräch wichtig, die Teilnehmer in einer für sie passenden Gruppe unterzubringen.

Grundsätzlich hat der Teilnehmer eine feste Gruppe. Es gibt einen zusätzlichen Gruppentermin, den man bei Verhinderung wahrnehmen kann.

Viele andere Fragen werden in unserem Rehainfogespräch besprochen. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Die Terminvergabe erfolgt spätesten eine Woche nach Ihrer Anfrage.

Für genaue Informationen sprechen Sie uns gerne an.

Telefon:
02561 / 69 57 81
E-Mail:
unionvital@unionwessum.de